Dienstleistungen der AHK

Weltweit

Deutschland in der Welt: Das internationale Netzwerk der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) erfasst mit seinen über 130 Büros in 90 Ländern rund 99 Prozent unseres Außenhandels. Deutsche Unternehmen verfügen damit über hilfreiche Anlaufpunkte auf den wichtigsten Märkten. Hier finden Sie eine Liste aller AHKs.

Konzept

Kunden der AHK-Büros erwartet künftig dieses Servicekonzept:

  • Das Angebot an (Basis-)Dienstleistungen der Kammern wird weltweit vergleichbarer gestaltet.
  • Spezielle Dienste werden ausgeweitet, verbessert und dem Kunden bei Bedarf auch im Verbund angeboten.
  • Gemeinsam mit weiteren Partnern vergrößern die AHKs das Spektrum an Maßnahmen der Außenwirtschaftsförderung.

Insgesamt führen diese Dienstleistungen insbesondere für die deutschen mittelständischen Unternehmen zu: mehr Marktnähe, mehr Kundenorientierung sowie Transparenz und Nutzen von Netzwerken.

Erste Adresse

DEinternational führt zu einem neuen Anspruch innerhalb des AHK-Netzwerks: Einheitliches Auftreten weltweit bei gleichzeitiger Akzeptanz lokaler Unterschiede und Besonderheiten. Die AHKs als "erste Adresse vor Ort" für die mittelständische Wirtschaft bündeln ihre lokalen Verbindungen, Kenntnisse und Dienstleistungen unter der Marke DEinternational.

Dies soll auch im Logo mit dem sich überlagernden Kennzeichen für Deutschland "DE" zum Ausdruck kommen: Deutschland in der Welt. Gute Verbindungen und bestens vernetzt mit Hilfe der Dienstleistungen der deutschen Auslandshandelskammern.

DEinternational